Sommer

Der Alpengasthof Hochalmblick befindet sich unmittelbar neben der Mittelstation der Ankogelbahn, deren Gondeln Sie bequem in wenigen Minuten zu uns befördern.

Von Mitte Juli bis Mitte September bieten wir Zimmer mit Frühstück und Halbpension.

Nationalparkkärntencard inklusive. (Gratis Auffahrt Ankogelbahn)

Hochalmblick im Sommer 2019 geschlossen.

 

  • Sommer Hochalmblick
  • wandern ankogel
  • Tauernsee
  • Tauernhöhenweg
  • Blick von Gamskarlspitze nach Süden
  • Ankogel Mallntz

Unsere geografische Position:
13° 11' 56''E, 47° 01' 91''N

Eine Reihe lohnender Spaziergänge und kleiner Touren über die nahen, mit schönen Bergblumen bewachsenen, Almböden, lassen sich vom Alpengasthof Hochalmblick aus durchführen.Einige davon sind der Besuch des Grüneckersees (1,5 Std.), des Tauernsees (1 Std.) und des Korntauern (1,5 Std.) über welchen schon die Römer eine Straße erbauten, die zum Teil noch sehr gut erhalten ist.

Auf gut markierten Höhenwegen erreicht man von unserer Hütte aus das Hannoverhaus (1,5 - 2 Std.), die Hagenerhütte (6 Std.), die Osnabrückerhütte (6 Std.) und über den Korntauern das Gasteinertal (6 - 7,5 Std.). Dann der Aufstieg zum Ankogel (3252 m) (5 Std.), von wo aus sich ein herrlicher Rundblick auf die Karawanken, Dolomiten, Großglockner, Kaisergebirge, Steinernes Meer, Hochalmspitze und hinunter ins Gasteiner- und Mallnitztal bietet. Weiters der Aufstieg zur Gamskarlspitze (2828 m) (4-5 Std.).